MädchenWohngruppe in Mainz

Wenn ein Leben in der Familie nicht möglich ist …
aufgrund von Konflikten, körperlicher, seelischer und/oder sexueller Gewalt, einer Flucht aus dem Herkunftsland oder aufgrund von psychischen Belastungen.

Individuell strukturierter Tagesablauf

  • Körper-, gestalt und reittherapeutische Module
  • Gezieltes Einüben neuer Fertigkeiten in den Modul-Bereichen des DBT (Dialektisch-Behavioralen Therapie): Achtsamkeit, Skills, Stresstoleranz, zwischenmenschliche Fertigkeiten sowie Umgang mit Gefühlen
  • Förderung und Anleitung der Wahrnehmung, Entwicklung und Erweiterung Ressourcen, Möglichkeiten und Grenzen

Die Wohngruppe MiLa – Motivation schaffen, Identität stärken, Lösungswege aufzeigen, Akzenptanz erleben – bietet ...

  • Unterstützung im Alltag, bei der Schul- und Berufsausbildung
  • Fachkompetente Betreuung rund um die Uhr
  • Begleitung und Unterstützung in allen Lebensbereichen und Entwicklungsaufgaben
  • Einen individuell abgestimmten, strukturierten Tagesablauf
  • Eingangsdiagnostik mittels psychologischer Testverfahren
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von tragfähigen Zukunftsperspektiven und deren Umsetzung

Tragfähige Beziehungsarbeit und Entwicklung

  • Eine empathische, wertschätzende und grenzsetzende Haltung gegenüber den Mädchen und jungen Frauen im Rahmen der Beziehungsarbeit
  • Eine Heranführung an eine eigenverantwortliche, selbstbestimmte Lebensweise